Praxis Dr.med.Susanne Böduel-Rieger

Praxis Dr.med.Susanne Böduel-Rieger
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Homöopathie,
Ernährungsmedizinerin BFD e.V. und Orthomolekulartherapeut
Ausbildung in phänomenologisch-systemischer Therapie am Stark – Institut®

Dessauer Straße 288A
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel.:03491 – 667544 Fax: 03491 – 666459
E-Mail: susanne.boeduel@bbboeduel.de

Lesen Sie den ganzen Artikel »
Ratgeber Biologische Behandlungsmethoden

 

 
Klassische Homöopathie

Das Grundprinzip der Homöopathie lautet: "Ähnliches heilt Ähnliches: Was Krankheiten verursacht kann sie auch heilen." Homöopathische Arzneien verstehen sich als "Verbündete" des Körpers, indem sie ihn in dessen Sprache ansprechen und ihm Informationen (Signale) übermitteln, die ihm den Weg zur Heilung zeigen. Wichtigste Voraussetzung dafür ist, dass der Körper über ausreichende Energiereserven verfügt, um auf die "Signale" zu reagieren

 
Magnetfeldtherapie

Die pulsierende Energie Resonanz Therapie (PERTH), als hochentwickelte Form der Magnetfeldtherapie, kann gestörte Zellfunktionen wieder herstellen. Die Durchblutung und der Sauerstoffanteil im Gewebe können sich verbessern. Dem Zellstoffwechsel und den Zellen steht nun mehr Energie zur Verfügung. Das wirkt sich günstig auf die Erhaltung und Neubildung von Zellen aus. Somit ist Sie eine wichtige Voraussetzung für die Gesundung und Gesunderhaltung Ihres Körpers.

 
Bach - Blütentherapie

Diese Therapie beseitigt Disharmonien, um dann seelische Blockaden zu lösen und psychische Energien freizusetzen und somit eine Heilung zu ermöglichen. In einfühlsamen Gesprächen wird Ihre psychische Situation erkannt und die entsprechende Mischung von Blütenessenzen zusammengestellt.

 
Eigenblut - Therapie

Bei der ultravioletten Bestrahlung des Blutes (UVB) wird das Blut des Patienten mit UV - Licht bestrahlt, ehe es wieder in die Vene injiziert wird. Es wird eine Entgiftung des Körpers eingeleitet und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

 
Sauerstoff - Mehrschritt - Therapie (SMT)

Sauerstoff gilt als das Elexir des Lebens. Er kann in unserem Körper nicht gespeichert werden und muss ihm ständig zugeführt werden. Die "Intensiv-Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie" nach Manfred von Ardenne hebt die Leistungskurve, beugt Krankheiten vor und schaltet viele positive Körperaktivitäten nachhaltig an.

 
Moxatherapie

Das ist eine spezielle Form der Akupunktur, die in China vorwiegend als Begleittherapie eingesetzt wird. Bei dieser wirksamen Reiztherapie wird mittels sogenannter "Moxazigarren" ein Wärmereiz auf den Akupunkturpunkt ausgeübt, der gleich dem Reiz der bekannten Akupunkturnadeln ist. Dadurch werden Energieblockaden im Körper gelöst.

 
Ernährungsmedizin

Richtige Ernährung ist eine wichtige Voraussetzung für die Erhaltung und Wiedererlangung der Gesundheit. Nach der Analyse Ihres Ernährungszustandes erhalten Sie Empfehlungen für eine ausgewogene Nahrungsaufnahme. Gegebenfalls werden Sie über Ihren zusätzlichen Bedarf an Mikronährstoffen informiert.